Aktuelle Experimente zur nuklearen Astrophysik

Aktuelle Experimente zur nuklearen Astrophysik

Dozenten

Jan Glorius und Christoph Langer

Vorbesprechung

Der Vorbesprechungstermin ist am Freitag, den 22.04.2016, um 08.30 Uhr c.t. in Raum Phys 02.201a.

Falls Sie an diesem Termin verhindert sein sollten, schicken Sie uns bei Teilnahmeinteresse eine Email. Dann können wir Sie einplanen.

Inhalt

Aktuelle und wichtige Experimente, die jeweils zu einem besseren Verständnis der nuklearen Astrophysik beigetragen haben, werden im Rahmen der Vorträge vorgestellt und in den Kontext des zugrunde liegenden astrophysikalischen Szenarios eingeordnet.

Leistungsnachweis

Seminarschein oder Proseminarschein

Anforderungen: Probevortrag mit Besprechung, Vortrag (40 - 45 Minuten) und Anwesenheit.

Organisation

Dieses Seminar soll in Form eines Blockseminars stattfinden. Voraussichtlicher Termin für das Blockseminar wird in der Woche 08.08. - 12.08.2016 liegen (alternative Termine sind möglich). Der genaue Termin wird bei der Vorbesprechung festgelegt. Dabei werden auch die Themen vergeben. Unter Themen folgt dann eine Auflistung der Vortragenden mit ihren jeweiligen Betreuern.